Mehr als nur ein Event

Für echten Dialog.
Gegen Antisemtismus.

Das Ziel von „Schalom Aleikum“ ist es, in vielen Städten Deutschlands den jüdisch-muslimischen Dialog zu initiieren.

Wir laden an verschieden Orten zu einem ausgewählten Thema Gäste zum moderierten Gespräch aufs Podium und bitten das Publikum, mitzudiskutieren. Im Anschluss der Talk-Runden folgt ein Get-together bei Musik und Buffet. Es gibt den Raum und die Zeit für persönliche Gespräche. Die Teilnehmenden sind aufgerufen, nach der Veranstaltung ihr Feedback zu geben. Die Ergebnisse der Erhebungen fließen direkt in unsere Arbeit und stetige Verbesserungen der Dialog-Plattformen – und des jüdisch-muslimischen Dialogs ein.

#SeeTheOtherSide

Schalom Aleikum

Osnabrück

29. Oktober 2019

Mutige Entdecker bleiben. Jüdische und muslimische Senioren im Gespräch über Anfänge und Ausblicke.

AnmeldungFacebook

Die letzten Veranstaltungen

Dialog ist immer noch die beste Form, damit sich Menschen auf Augenhöhe begegnen können.

Honey Deihimi – Leiterin des Referats für Gesellschaftliche Integration bei der Bundesbeauftragten für Migration, Flüchtlinge und Integration

Sagen Sie es weiter!

Erzählen Sie Ihren Freunden auf Facebook und Twitter von Schalom Aleikum.